So funktioniert das Einbuch Frühwarnsystem safe4u – 365Pro:                                                                           Infraschall

Wenn ein Einbrecher versucht, eine Tür oder ein Fenster ruckartig gewaltsam am Gebäude aufzubrechen, aufzuhebeln oder einzuschlagen entstehen Infraschall-Wellen. Das EinbruchFrühwarnSystem von safe4u ist darauf ausgelegt, Infraschall-Wellen zu detektieren und Alarm auszulösen. Die Frequenz dieser Schallwellen liegt unter dem für Menschen hörbaren Bereich.

 

Der Vorteil für Sie: Es werden keinerlei Sensoren oder Bewegungsmelder im Objekt benötigt. Sie, Ihre Familie und Haustiere können sich frei in allen Räumen bewegen, während die Alarmanlage aktiviert ist. Die Alarmanlage reagiert nicht auf Bewegung, sondern ausschließlich auf Infraschallwellen.

 

Wichtig für die Detektion ist, dass Innentüren zu den überwachenden Räumen leicht geöffnet sind und die Außenhülle des Objekts geschlossen ist. Da es sich bei Infraschall-Wellen um ein natürliches Phänomen handelt, können auch von anderen Quellen hervorgerufen werden. So können zum Beispiel nicht vollständig geschlossene Fenster older durch Sturmeinwirkung zuschlagende Türen einen Fehlalarm auslösen.

 

 

Jeder Einbruchsversuch erfolgt gewaltsam.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© A&P Technik Petersdorff