Suritec  -  Zubehör

Die Außensirene / Aussenmelder

Kein Einbrecher möchte bei seiner Tat Aufmerksamkeit erregen.

 

Deswegen ist die Außensirene die perfekte Ergänzung zu FR.ED:

 

Mit einem extrem lauten Alarmton und auffälligem Blitzlicht mit roten Hochleistungs-LEDs macht der Außenmelder jeden Alarm von FR.ED auch von außen optisch und akustisch deutlich. So können Nachbarn und Passanten aufmerksam gemacht werden und die Täter lassen im besten Fall vom Objekt ab.

 

Die Außensirene verfügt über ein extrem effizientes Batterie-Management und ist zusätzlich mit einem Sabotageschutz gegen Manipulationsversuche ausgestattet.

Der Handsender / Fernbedienung

Der Handsender ermöglicht die bequeme und einfache Steuerung von FR.ED von außerhalb des Gebäudes.

 

Die Fernbedienung ist bewusst einfach aufgebaut: Rot und Grün zum scharf Schalten und Entschärfen und zwei Knöpfe, mit denen Sie jederzeit sofortigen Panik-Alarm auslösen – egal, in welchem Modus FR.ED sich gerade befindet.

 

Zum Schutz gegen Hacker ist der Handsender mit neuester Rolling-Code-Verschlüsselung ausgestattet. Das Abfangen des Signals bringt also überhaupt nichts.

 

Zusätzlich gibt der Handsender Ihnen bei jedem erfolgreich übertragenen Signal ein Vibrations-Feeback.

Codetaster

Einfache Aktivierung und Deaktivierung von FR.ED ganz ohne Fernbedienung.

 

Mit dem Codetaster kann das Frühwarnsystem FR.ED mittels vierstelligen Zahlencode sicher und schnell scharf bzw. unscharf geschaltet werden.

 

Sicherheit durch verschlüsseltes Funksystem

 

Der Codetaster bietet mit dem verschlüsseltem Funksystem SOMloq2 ein Höchstmaß an Sicherheit. Der Rollingcode ist mit 128-bit verschlüsselt. Es ist kein Kurzschließen oder Überbrücken wie bei drahtgebundenen Systemen möglich.

 

Der Codetaster wird betriebsbereit inklusive Batterien (4xAA) geliefert.

  • Reichweite: ca. 25 m (umgebungsabhängig)
  • Abmessungen: 64,5 × 130 × 37 mm
  • Temperaturbereich: −20 °C bis +55 °C

Der SURITEC Communicator

Der neue Communicator ist NICHT mit dem Internet verbunden, ist also nicht “hackbar”.
 
Mit dem Communicator ist nun möglich, sich im Alarmfall (Einbruchversuchs, Einbruchs, einem Stromausfall oder eines Manipulationsversuchs) via Anruf und SMS informieren zu lassen. Im Communicator können bis zu 3 Nummern gespeichert werden.
 
Für den Betrieb des Moduls benötigen Sie eine eigene SIM Karte

Tür-Fensterkontakt / Magnetsensor

Der Tür- und Fensterkontakt von Suritec ist ein optionales Modul der Alarmanalage "FRED"  und sichert zusätzlich Türen, Fenster, Rolltore und Schiebeelemente.


Der eine Teil des Kontakts wird beispielsweise am Fensterrahmen befestigt, der andere Teil am Fenster. Der Sensor erkennt eine Tür- oder Fensteröffnung, sobald sich die beide Teile um mehr als ca. 20 mm voneinander entfernen.


Die Verbindung vom Kontakt zur Alarmanlage erfolgt über den Multiempfänger.

 

Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder

Der Bewegungsmelder hat einen sehr großen Detektionswinkel und erkennt zuverlässig Bewegungen in den Räumen.

 

Drahtloser Bewegungsmelder, der den Besitzer über die ersten Anzeichen eines Eindringens in ein Haus oder Büro informiert. Der Melder wird an der Wand vor Türen und anderen Stellen befestigt, an denen ein Eindringling einbrechen könnte.

 

Mit Tür- / Fensterkontakten und Bewegungsmeldern ist es möglich, auch Bereiche, die räumlich von den gesicherten Räumen getrennt sind (wie beispielsweise Garagen, Gartenhäuser und ähnliches) zusätzlich zu sichern.

Hier finden Sie uns

A&P Technik Petersdorff

Alarmanlagen & Zubehör

Suritec - Fachberater
Woldlinie 7a
26160 Bad Zwischenahn

Kontakt

Tel: +49 (0) 441- 35049109

Fax: +49 (0) 441-5700268

Mail: info@ap-alarmanlagen.de

 

Empfehlen Sie uns auf Facebook